Es ist Bewegung in der astronomischen Szene des Weinviertels. Gemeinsam Beobachten oder Fotografieren ist einfach besser!


unsere Vereinsmitglieder bei der "Arbeit".

Wir freuen uns den Verein „Keltenberg Sternwarte Weinviertel“, mit Vereinssitz in Laa an der Thaya, präsentieren zu dürfen.

Das Ziel des Vereins ist es, in Übereinstimmung mit Natur- und Landschafts­schutz, eine Volkssternwarte für das niederösterreichische Weinviertel zu errichten.

Der Vereinsvorstand besteht aus Dr. Wolfgang Wiesinger, Arzt in Laa an der Thaya, Dipl. Ing. Franz Wafler, Architekt, Dr. Thomas Schröfl, Rechtsanwalt (Obmann, Obmannstellvertreter, Kassier,  ).

Wir wollen im Weinviertel den Stellenwert der Astronomie, wahrscheinlich der ältesten Wissenschaft der Menschheit, kräftig heben. Dazu veranstalten wir monatliche astronomische Meetings und periodische Sternenabendel. Künftig werden wir zusätzlich Seminare und Kurse zu astronomischen Themen anbieten. Besonders Augenmerk legen wir auf die Vernetzung mit weiteren in der Region tätigen astronomischen Kreisen.

Die Astronomie ist eine der wenigen Wissenschaften, in der fundierte Amateure bis heute immer wieder wesentliche neue Erkenntnisse einbringen können und dies auch tun.

Die Beschäftigung mit der Astronomie wird nie langweilig, denn um die Schönheiten und Geheimnisse des nächtlichen Sternenhimmels zu ergründen, bedarf es viel mehr als nur ein Menschenleben!

Zusätzliche öffentliche Beobachtungen finden bei klarem Himmel am Oberleiserberg, manchmal auch an anderen Orten des Weinviertel statt. Angekündigt werden diese auf der Homepage oder via Rundmail.

Die Teilnahme ist für Mitglieder frei, Gäste sind herzlich willkommen!

Warme Kleidung und warme Schuhe werden dringend empfohlen.

 

einst das Proponententeam des Vereins Keltenberg Sternwarte:

und Bild der ersten Vereinssitzung in Klement:

Foto vom ersten Sternenabend des Vereins im Gasthaus Wittmann, Klement, am 9. September 2010

 

 

29 Aug 2019
19:30 -
Unbekannte Schätze am Spätsommer-Nachthimmel
Verborgene Schätze am Himmel
Laadoc > 21.08.2019

G. Gerstbachs Newsletter August 2019
Laadoc > 04.08.2019

Die partielle Mondfinsternis vom 16. Juli 2019
Laadoc > 17.07.2019

G. Gerstbach Newsletter Juli 2019
Laadoc > 10.07.2019

Ein Abend mit einem "Monsterboliden"
Laadoc > 25.05.2019